3D Animationen können neue Entwicklungen und Produkte aus der Medizintechnik ansprechend in Szene setzen und deren Key Features vermitteln. Häufig liegen dem Auftraggeber bereits 3D CAD Daten aus der Konstruktion der Geräte und Produkte vor, was die Realisierung eines solchen Animationsprojektes natürlich vereinfacht.

 

Obiger Film zeigt Sequenzen aus Projekten zur optoakustischen Bildgebung, dem Zusammenspiel von Fluid Management im Laborkontext, OP-Geräten aus dem Klinikalltag, Blutzuckermessgeräten, Asthmainhalatoren etc.

 

Medizinische Geräte

Medizinische Geräte zu Therapie und Diagnose nutzen verschiedenste technische Konzepte. Um diese darzustellen und mit anderen Konzepten zu vergleichen kann der Einsatz einer 3D Animation sehr hilfreich sein.

 

Bildgebende Diagnostik

Bildgebende Verfahren sind ein wichtiges Mittel zur Ermittlung einer exakten Diagnose von Erkrankungen. Verfahren wie Röntgen, MRT, CT, Ultraschall sind Standardverfahren in der Medizin. Durch die Fortschritt in der Medizin werden aber auch neue Methoden entwickelt oder bestehender Verfahren verfeinert.

 

Krankenhaustechnik

Im Krankenhausumfeld finden unterschiedlichste technische Geräte Verwendung. Diese dienen unter anderem der Überwachung der Lebensfunktionen des Patienten, der Diagnose aber auch der Therapie.

 

Die Nutzungsrechte der Video-Sequenzen liegen entweder bei MedicalGraphics - Michael Hoffmann oder bei den jeweiligen Auftraggebern.
Musik von Ian Alex Mac - Attribution 4.0 International (CC BY 4.0).

 

Beispielprojekte 3D Animationen aus dem Bereich Medizintechnik: