3D Modellerstellung und Aufbereitung für eine AR-Anwendung (augmented reality) auf einem Apple IPAD. Inhalt der Anwendung waren Aufbau der Lunge und die Darstellung von Wirkstoffen für bessere Sauerstoffaufnahme.

Anhand eines Markers (Ausdruck) wird in der durch die Kamera des IPAD gefilmten Szene ein virtuelles Objekt integriert. Dieses kann durch Drehung des Ipads und Annährung an den Marker exploriert werden kann.

Umfang: Grafische Inhalte für eine IPad-APP

Einsatzgebiete: Gesprächsunterstützung Aussendienst, medizinsches Detailing für Pharmareferenten, PDAs

Technisches: IPad Anwendung IOS

Kunde / Auftraggeber: NDA

Die Nutzungsrechte der hier gezeigten Animationen und Abbildungen liegen beim Auftraggeber.