Illustration zur Behandlung von Krampfadern mittels Laser.

Medizinische Illustration zur Behandlung von Varizen (Kramfadern) mittels einer Zwei-Ring-Laserfaser. Der behandelnden Arzt führt unter Ultraschallkontrolle und lokaler Betäubung eine Laserfaser in die Vene ein - bis zum Beginn des erkrankten Abschnitts (im Bild eine große Venen oben rechts). Die Laserenergie koaguliert (erhitzt) die Venenwand. Beim Zurückziehen der Laserfaser wird der erkrankte Venenabschnitt behandelt. Zusätzlich strahlt der Laser leicht in weitere abgehende Gefäße (hier eine epigastrische Vene) ab.

Umfang: 1 medizinische Grafik

Einsatzgebiete: Messe, Broschüren, Webseite

Technisches: Auflösung 9000*12000px

Kunde / Auftraggeber: Biolitec AG

Die Nutzungsrechte der hier gezeigten Illustrationen liegen bei Biolitec AG.