Anatomisch korrekte 3D Modelle des menschlichen Auges. Transversaler Schnitt zum Freilegen des Blicks auf Sehnerv, Muskeln, Linse etc. Frontaler Schnitt zur Visualisierung der Netzhaut und deren Gefäßen.

Umfang: Erstellung von zwei Modellen.

Einsatzgebiete: Verschiedene Produktionen zu Augenerkrankungen (Illustrationen, Animationen, Anwendungen)

Technisches: 800 * 600 Pixel

Kunde / Auftraggeber: nda

Die Nutzungsrechte der hier gezeigten Animationen und Abbildungen liegen beim Auftraggeber.