Anatomie des menschlichen Auges mit verschiedenen Zugängen zur Katheterisierung einer Karotisfistel
Anatomie des menschlichen Auges mit verschiedenen Zugängen zur Katheterisierung einer Karotisfistel

Gestaltung von Illustrationen zur Erläuterung der chirurgischen Verfahren zur Katheterisierung einer Karotisfistel. Zur Behandlung der Fistel wird ein Katheter durch die Vena ophthalmica superior eingeführt, der bis zur Stelle im Gehirn vorgeschoben wird, wo sich die Fistel befindet. Ein Einschnitt wird medial/kranial des Auges vorgenommen, die Vena ophthalmica superior freigelegt und vorbereitet. Ein Katheter wird in die Vene eingeführt und bis zur Fistel im Sinus cavernosus vorgeschoben.

In einer zusätzlichen Abbildung werden die Anatomie des Auges mit den umgebenden Venen und zwei mögliche Zugänge, die Vena ophthalmica superior (SOV) und die Vena ophthalmica inferior (IOV), gezeigt.

Projektdetails: 

Umfang: 5 drawn illustrations

Einsatzgebiete: Scientific publication

Technisches: Resolution 2K and 4k

Kunde / Auftraggeber: Prof. Dr. med.Maximilian Linxweiler / Universität des Saarlandes / Springer Nature

Die Nutzungsrechte der hier gezeigten Abbildungen liegen beim Auftraggeber, eine Verwendung ist nicht gestattet. Die Bilder sind mit Wasserzeichen geschützt.

incision superior ophthalmic vein cannulation carotid cavernous fistula

Inzision zur Kanülierung einer kavernösen Fistel der Halsschlagader über die Vena ophthalmica superior.

Freilegen der Vena ophthalmica superior

Freilegen der Vena ophthalmica superior.

preparation vein sov approach

Vorbereitung der Vena ophthalmica superior.

catheterization brain vein through sov approach

Katheterisierung einer Karotisfistel in der Hirnvene durch die Vena ophthalmica superior (SOV-Zugang).

Zeichnung Anatomie Augenvenen:

Die Nutzungsrechte des Bildmaterials liegen beim Auftraggeber.